Schlagwort: Kreditkartenzahlung

Kreditkartenzahlung im eigenen Onlineshop anbieten

Onlineshops, die ihren Kunden Kreditkartenzahlung ermöglichen, stärken damit ihre Marktposition. Immerhin haben Untersuchungen ergeben, dass Shop-Besucher geneigt sind ihren Einkauf abzubrechen, wenn ihnen ihre bevorzugte Zahlungsoption nicht angeboten wird. Schätzungen zufolge sind rund zwanzig Prozent aller Konsumenten im Besitz einer Kreditkarte. Eine Menge Kunden, auf die kein Shop von vornherein verzichten sollte. Laut statistika.com ermöglicht inzwischen rund die Hälfte aller Online-Händler die Abrechnung per Kreditkarte. mehr…


Die Akzeptanz der Kreditkarten im deutschen Onlinehandel wächst

Payment Service Provider Payment Service Provider| Bild: ©Kenishirotie | fotolia.com

Die Zahlung mit der Kreditkarte ist im Onlinehandel weit verbreitet, vor allem bei grenzüberschreitenden Warenlieferungen. Visa- oder Masterkarte oder die American-Expresskarte der Amex haben es aber in Deutschland schwer, akzeptiert zu werden. Viele Verbraucher ziehen die vielen anderen alternativen Zahlungsmöglichkeiten in unserem Land oft vor und beantragen daher keine Kreditkarte bei ihrer Bank. Dabei bietet die Kreditkarte sowohl für Händler als auch Käufer einige Vorteile. mehr…


Kreditkartenakzeptanzvertrag: Voraussetzungen und Inhalte

AGB erstellen AGB erstellen © Bacho Foto | Fotolia.com

Unternehmen wie Onlineshops und Ladengeschäfte, die ihren Kunden die Möglichkeit der Zahlung per Kreditkarte anbieten möchten, müssen dafür einen Kreditkartenakzeptanzvertrag abschließen. Ansonsten ist es ihnen nicht möglich, die Zahlung per Visa, Mastercard, American Express oder eine andere Kreditkarte durchzuführen. Welche Voraussetzungen ein Händler erfüllen muss, um so einen Vertrag zu erhalten und was für Bestimmungen darin enthalten sind, ist Thema dieses Beitrags. mehr…


Kartenzahlung bietet Online-Händlern und Kunden vielfältige Vorteile

Kartenzahlung im E-Commerce | Bild: © Gina Sanders | Fotolia.com

Kartenzahlung ist im E-Commerce unverzichtbarer Bestandteil der Kaufabwicklung. Online-Shops, die lediglich Überweisung oder gar ausschließlich Nachnahme als Bezahlart anbieten, verzeichnen erfahrungsgemäß starke Abbruchquoten auf ihrer Checkout-Seite. Die Zahlung per Kreditkarte oder EC-Karte ist unkompliziert und macht Ein- und Verkäufe für alle Beteiligten komfortabel. mehr…


Simple Share Buttons