aifinyo finetrading

Kategorie: Allgemein

Verpackungslizenzierung für Unternehmen

verpackungslizenzierung Verpackungslizenzierung | ©preis_king | Pixabay

Die sogenannte Verpackungslizenzierung, im Rahmen des Verpackungsgesetzes, verpflichtet Unternehmen dazu, Verpackungen zu lizenzieren. Das Gesetz gilt für Hersteller, Händler, Onlinehändler und weitere Firmen, die Verpackungen in Verkehr bringen. Durch die Verpackungslizenzierung beteiligen sich die Unternehmen am dualen System. Vor Ort kümmern sich Entsorgungsbetriebe darum, dass die Verpackungen, die bei den Endverbrauchern landen, ordnungsgemäß entsorgt werden. Die Kosten dafür sind über den Kostenbeitrag der Unternehmen für die Systembeteiligung abgedeckt. mehr…


Pflanzen als Ausgleich zur Arbeit

pflanzen Pflanzen | ©cottonbro | @pexels.com

Wer als Unternehmer tätig ist, der kennt den täglichen Stress als Selbständiger. Man hat keine festen Arbeitszeiten, da ist die Gefahr natürlich groß, am Ende von früh bis spät durchzuarbeiten. Aber ein Ausgleich ist für jeden Menschen essenziell wichtig. Nur so lässt sich die Produktivität auf Dauer auch halten.

Ein geeigneter Ausgleich ist etwa die Betätigung im eigenen kleinen Garten. So bringen Pflanzen und Natur ganz allgemein viele positive Effekte für den Menschen mit sich. mehr…


Finanzberatung: Darauf sollten Unternehmer achten

finanzberatung Finanzberatung | ©Startup Stock Photos | @pexels.com

Wohin mit dem verdienten Geld? Für viele Unternehmer ist die Antwort klar: Es fließt in den eigenen Betrieb. Doch zu weitsichtigem Handeln gehört es auch, das Kapital zu vermehren – und da das Unternehmen auf einen langfristigen und sicheren Bestand ausgelegt ist, sollte für die Geldanlage nichts anderes gelten. Schließlich geht es nicht zuletzt auch um die eigene Altersvorsorge des Unternehmers. Allerdings braucht er dabei einen Experten an seiner Seite. mehr…


Warenwirtschaftssysteme – Grundlagen und praktische Bedeutung

warenwirtschaftssysteme Warenwirtschaftssysteme | @Nataliya Vaitkevich | pexels.com

Warenwirtschaftssysteme (WWS) sind computergestützte Systeme zur Steuerung des Warenflusses – erfasst werden dabei Bestands- und Bewegungsdaten. Ursprünglich wurden sie vor allem in großen Handelsunternehmen eingesetzt. Jedoch können auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von der Digitalisierung ihrer Warenwirtschaft in hohem Maße profitieren.
mehr…


Vorteile von Werbegeschenken – nach wie vor eine populäre Option für Unternehmen

werbegeschenke Werbegeschenke | @Karolina Grabowska | pexels.com

Es steht außer Frage, dass sich Unternehmen mit Marketing befassen müssen, wenn sie konkurrenzfähig bleiben möchten und diesbezüglich gilt es insbesondere Werbemaßnahmen zu nennen. Werbung gehört zur Unternehmensführung einfach dazu, aber wie geworben wird, hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Das zeigt sich insbesondere daran, was für Werbemaßnahmen von Bedeutung sind. Inzwischen ist es schließlich so, dass digitale Werbung den Ton angibt. Nicht ohne Grund gibt es heutzutage kaum noch ein Unternehmen, das auf Werbeanzeigen über Social Media oder Suchmaschinen verzichtet. mehr…


Leadgenerierung: Mehr Leads durch Marketing und Software

leadgenerierung Leadgenerierung | ©campaign creators | unsplash.com

Oberstes Gebot ist es das Interesse der Kunden zu wecken. Dies erfolgt oft mit Blogposts, Videos und der eigenen Website. Qualitativ hochwertigen Content zu bieten und somit an Kundeninformationen wie die E-Mail Adresse beispielsweise zu gelangen, ist das Ziel. Leadgenerierung ist mittlerweile ein etablierter Begriff im Marketing und wird hier näher erläutert. In Teil II der Reihe zur Leadgenerierung finden Sie 10 hilfreiche Tipps, wie Sie Leads generieren können. mehr…


Transportschäden: So lassen sie sich vermeiden

transportschäden Transportschäden | © Quintin Gellar | pexels.com

Neben einer ordnungsgemäßen Ladungssicherung lassen sich so Transportschäden minimieren oder ganz vermeiden. Schließlich deutet eine intakte Verpackung nicht immer zwingend auf einen unbeschädigten Inhalt hin. Selbst wenn die Ware auf dem weiteren Weg in Kartons, Behältern oder Tanks nicht ordnungsgemäß behandelt wird, kann eine ordentliche Verpackung den Inhalt vor Transportschäden schützen. mehr…


Kredit-Anbieter: iwoca

iwoca Kredit-Dienstleister iwoca | © iwoca

Der deutsche Mittelstand ist, wenn es um Finanzierungen geht, deutlich unterversorgt. Auf den ersten Blick mag diese Aussage wie der Ausruf eines mürrischen Oppositionspolitikers klingen. Leider zeigt die Realität aber: Sie trifft zu. FinTechs wie iwoca haben das Problem erkannt und innovative Lösungen entwickelt. In unserer Serie „Kredit-Anbieter“ stellen wir Ihnen heute den innovativen Kredit-Dienstleister iwoca vor. mehr…


Die alternative Finanzierung für Mittelständler in Deutschland [sponsored post]

iwoca Kredit-Dienstleister iwoca | © iwoca

Wussten Sie, dass es dem deutschen Mittelstand jedes Jahr an einer Finanzierungssumme in Höhe von 40 bis 50 Milliarden Euro fehlt? (KfW-Mittelstandspanel 2017) Auf den ersten Blick mag diese enorme Summe überraschen. Leider zeigt die Realität allerdings, dass vor allem kleine Unternehmen, also solche mit weniger als 10 Mitarbeitern, und auch Selbstständige bei der Kreditvergabe einfach übergangen werden. FinTechs wie iwoca bieten bereits alternative Finanzierungen an.

mehr…